Lot Nr: 204 - Stift Melk, um 1950
Theodor Allesch-Alescha, (1898 - 1991)

Schätzpreis: 1800 - 2000,- Euro
Rufpreis: 900,- Euro
Pastellkreide auf Papier;
Nachlassstempel, mit Jahreszahl versehen und betitelt Verso;
61,3 x 43,1 cm;

Provenienz: Privatsammlung Deutschland.



Wählen Sie darunter Ihre gewünschte Detailansicht aus. Mit einem Klick auf Ihre Auswahl, wird diese Bild vergrößert dargestellt.