Lot Nr: 188 - Ohne Titel, (19)98
Hermann Nitsch, (1938 - 2022)

Schätzpreis: 1600 - 2000,- Euro
Nachverkaufspreis (inkl. Gebühren): 992,- Euro
Silbergelatineabzug;
Signiert, datiert, gestempelt und nummeriert Verso: 1/35;
50,6 x 75,4 cm;

Das Gesamtwerk von Hermann Nitsch scheint in diesen Jahren mehr denn je den Zeitgeist zu treffen. Sein ‚Orgien Mysterien Theater‘ ist ein ästhetisches Ritual der Existenzverherrlichung. Es ist die Manifestation des Mysteriums der Existenz, es ist ein Volksfest. Der fotografische Silbergelatinenabzug zeigt eine damit verbundene blutige Aktion des kürzlich verstorbenen Genies. Der seltene Abzug ist der erste der Auflage von 35 Stück und neben der Signatur von Nitsch auch mit dem Stempel des Archives Cibulka versehen, was die Provenienz des Blattes unumstritten klärt.



Wählen Sie darunter Ihre gewünschte Detailansicht aus. Mit einem Klick auf Ihre Auswahl, wird diese Bild vergrößert dargestellt.