Lot Nr: 212 - Liegender weiblicher Akt, 1983
Georg Eisler, (1928 - 1998)

Schätzpreis: 4000 - 5000,- Euro
Nachverkaufspreis (inkl. Gebühren): 2480,- Euro
Ö auf Malkarton;
Signiert und datiert links unten, Verso mit Widmung versehen von Weihnachten 1984;
23,8 x 29,9 cm;

Georg Eisler rückt den Akt durch räumliche Verfremdung in den Vordergrund. Die Individualität ist überaus wichtig für den Künstler und so erschafft er auch hier eine einzigartige Gestik und Körpersprache.



Wählen Sie darunter Ihre gewünschte Detailansicht aus. Mit einem Klick auf Ihre Auswahl, wird diese Bild vergrößert dargestellt.