Lot Nr: 299 - Damenporträt, 1943(?)
Wilhelm Nikolaus Prachensky, (1898 - 1956)

Schätzpreis: 6000 - 8000,- Euro
Nachverkaufspreis (inkl. Gebühren): 3840,- Euro
Öl auf Karton;
Signiert und datiert rechts unten;
85 x 60,5 cm; gerahmt;

In einer braunen Ton-in-Ton-Malerei lässt der Künstler hier eine skulptural anmutende profane Madonna entstehen. In üppigem Gewand mit Perlenkette und Medaillon, ein (Gebets-)Buch in Händen haltend blickt sie aus dem Bild heraus. Das Gesicht ist in tiefe Schatten gelegt, weshalb man ihren Gesichtsausdruck nicht ganz deuten kann. Gekonnt modelliert Prachensky die Faltenwürfe ihres Gewandes sowie ihres Haars. Eine spannende Mystik umgibt die Dargestellte.



Wählen Sie darunter Ihre gewünschte Detailansicht aus. Mit einem Klick auf Ihre Auswahl, wird diese Bild vergrößert dargestellt.