Lot Nr: 227 - Städtchen im Winter
Ernst Huber, (1895 - 1960)

Schätzpreis: 8000 - 10000,- Euro
Nachverkaufspreis (inkl. Gebühren): 10240,- Euro
Mischtechnik auf Papier (Gouache und Farbkreide);
Signiert rechts unten;
Passepartoutausschnitt ungeöffnet: 37,7 x 47,8 cm; gerahmt;

Lichtsch. Feiner Riss rechts oben. Stören den Gesamteindruck nicht. Ernst Hubers Städtchen im Winter zeugt von seiner Begabung für Landschaften. Dynamische Pinselstriche kontrakarieren mit der Ruhe des gemalten Schnees. Ruhig verfolgen wir die Dame mit dem Kind, die in Richtung Dorf flanieren.



Wählen Sie darunter Ihre gewünschte Detailansicht aus. Mit einem Klick auf Ihre Auswahl, wird diese Bild vergrößert dargestellt.